Indikationen

Die Craniosacral-Therapie kann einerseits prophylaktisch eingesetzt werden, um sich im hektischen Alltag eine Ruheoase zu gönnen und den gesunden Zustand zu unterstützen, oder kann auch bei folgenden Beschwerden angewendet werden:

  • Unterstützung in belastenden Lebenssituationen
  • Regulation für den Bewegungsapparat, die Organe, das vegetative und zentrale Nervensystem
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Kieferprobleme
  • Schlafprobleme, Erschöpfungszustände
  • Stressbedingte Beschwerden
  • Burnout
  • Menstruationsbeschwerden
  • Sinusitis und Tinnitus
  • u.v.m


Craniosacral Therapie ersetzt keine notwendige ärztliche oder psychologische Behandlung.